Sind Sie mit dem Erwerb Ihrer Immobilie unglücklich? 


Angelika Sworski Foto by   .  Peter Kotz sinnundwandel



Seit August 2000 arbeite ich als Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Miet- und Immobilienrecht. Seit 2017 bin ich Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Ich lebe mit meiner Familie in Regensburg und in Schweinfurt, vertrete Mandanten bundesweit. Aufgrund meiner Zulassung zur Anwaltschaft bin ich vertretungsberechtigt bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland . Ich bin der Ansicht, die eigene Immobilie soll langfristig Freude machen und wirtschaftlichen Erfolg haben.

Über mich

Deshalb ist es wichtig sich schon bei Ansicht des notariellen Kaufvertrages rechtlichen Rat einzuholen. Es gibt stets Alternativen zu einem klassischen Kaufvertrag wie Erbpacht, Erbbaurecht oder Erwerb in der Zwangsversteigerung. Rechtzeitig eingeholten Rat erspart Ihnen viel unnötigen Ärger und letztendlich bares Geld!

Der Notarvertrag ist bindend. Es gibt dennoch einige Möglichkeiten, um einen Kaufvertrag rückabzuwickeln und falls dies nicht möglich ist, dann bestehen oft Minderungsansprüche und Schadensersatzansprüche.

Ich berate seit mehr 20 Jahren Immobilienkäufer und Verkäufer von Wohnungen und Häuser. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Rechtsanwältin zeige ich ihnen welche konkreten Möglichkeiten bestehen, um an Ihr Ziel zu gelangen.
Vereinbaren Sie am besten sofort ein kostenloses Erstgespräch, um ihre Rechte kennen zu lernen.