Rechtsanwälte + Fachanwälte
In Bürogemeinschaft
Prüfeninger Str. 20 · 93049 Regensburg
Fon: 0941.600.931 35
E-Mail: sworski@sworski.de

Wurde die Kündigungsfrist falsch berechnet, ist die Kündigung dennoch wirksam, wenn sie schriftlich erklärt wurde. Wenn die Frist zu kurz berechnet wurde, gilt die gesetzliche Mindestfrist.

Ich die Kündigungsfrist länger berechnet, als im Gesetz bestimmt, gilt zugunsten des Kündigungsempfängers die längere Frist.