Rechtsanwälte + Fachanwälte
In Bürogemeinschaft
Prüfeninger Str. 20 · 93049 Regensburg
Fon: 0941.600.931 35
E-Mail: sworski@sworski.de

Ist ein Mieter alt und krank, dann ist eine Kündigung schwierig. Der Mieter kann in Ausnahmefällen verlangen, dass das Mietverhältnis auf unbestimmte Zeit fortgeführt wird, zumindest so lange, bis ein Platz im betreuten Wohnen zugewiesen ist.

Ein vorübergehender Umzug ist einem Mieter grds. nicht zumutbar. So entschied das Amtsgericht Pforzheim, Urteil vom 19. Juni 2017 – 6 C 71/17